Aktuell

Der Kreistag zum Haushalt

Eine Marathonsitzung mit dem Ergebnis das alle Fraktionen und Gruppen dem Kreishaushalt 2019 zugestimmt haben.

Wenn auch die CDU in einer Kreistagsunterbrechung noch mal in Klausur gehen musste ob man diesem Haushalt wirklich zustimmen konnte.  Offensichtlich hatte man im Vorfeld wohl nicht genügend Zeit. Mehrtägige Haushaltsklausuren reichen den selbsternannten Wirtschaftsexperten der CDU nicht aus. Bleibt offen was sie auf der ihrer Tagung denn gemacht haben. Man weiß es nicht.

Auch die SPD, hatte schon Anfang November den Haushalt mehrtägig beraten, Klausur und konnte aber erst kurz vor dem Kreistag und selbst während der Sitzung Anträge reinreichen.

Und wer die Kreistagspolitik verfolgt merkt an dieser Stelle: „Die beiden Großen haben keine gemeinsamen Anträge gestellt?!“ Nein das haben sie nicht. Scheinbar wollen sie vor 2020 ihr Profil schärfen. Oha! Also müssen sie demnächst mit kleine Parteien reden um Anträge durchzugekommen? Da sind wir gespannt wie das klappt.

 

Print Friendly, PDF & Email