Durchstarten im Kreistag

Einmischen für Transparenz und Zielsetzung in der Politik

Die Gruppe PIRATEN im Kreistag hat sich viel vorgenommen im neuen Jahr.

Dank Einführung der wirkungsorientierten Steuerung wird Politik endlich nachvollziehbarer.

Im Frühjahr werden mit der Strategiekonferenz erste Wegmarken gesetzt. Ganz gleich was SPD/CDU schon vorab gewünscht haben.

Alles für einen wirtschaftsfreundlichen Kreis tun zu wollen, ist sicherlich richtig. Aber dies geht nicht mit uns zu Lasten der Schwächeren.

Und wer die Arbeitslosenzahlen abbauen will, der muss auch sehen das vielen Menschen früher schon geholfen werden muss, damit sie erst gar nicht in die Arbeitslosigkeit rutschen.

Hier sind vor allem schon bestehende Projekte im Kreis Unna gefragt, die weiterentwickelt werden müssen.

Doch Eines ist für uns ebenso klar: Es wird nicht ohne die Kommunen gehen. Kreisweit muss in den wichtigen Themen zusammengearbeitet werden. Besser und mehr als zuvor right here. Wir sind gespannt wie die Bestandsaufnahme der bereits stattfindenden Interkommunalen Zusammenarbeit aussieht.

Wir werden uns stärker dafür einsetzen, das Kirchturmdenken in einigen Kommunen abzubauen.

Es gibt viel Potenzial, wenn sich die Politik darauf einlässt. Und nicht nur an ihren „Parteibefindlichkeiten“ festhält.

Wir werden uns einmischen wo es geht. Für den Kreis Unna, für dessen Bürgerinnen und Bürger.

Wer selbst Ideen einbringen möchte, ist herzlich eingeladen mit zu gestalten. Für Über „Open Antrag“ ist dies kein Problem.

Hier geht´s zur Antragsseite: http://openantrag.de/unna

Print Friendly, PDF & Email